3 ayurvedic tips for you

Comment

3 ayurvedic tips for you

Tips for ayurvedic lifestyle

In this video Deddou shares 3 ayurvedic tips with you. Use them as inspiration and see if you want to incorporate them into your daily life.

Comment

Yoga & Lunch

Comment

Yoga & Lunch

Seit Juni bieten wir dir jeden 2. Dienstagmittag eine Yoga & Lunch Lektion von 11.45-12.45 Uhr in Kooperation mit Simply Soup an. Die Yogalektion dauert 60min und findet im lichtdurchfluteten Raum mit Gartenaussicht statt. Danach wird im Garten des Innenhofes ein leckeres Mittagessen von Simply Soup serviert. Du wählst zwischen Salat Bowle oder Suppe & Bagle - auch vegan- aus).

Nächste Daten: Dienstag 19. Juni, 3. Juli, 17. Juli, 31. Juli, 14. August und 28. August

Bitte bringe eine eigene Yogamatte mit.

Datum & Zeit: Jeden 2. Dienstag bei jedem Wetter von 11.45 - 12.45
Preis: 42chf für Yoga & Lunch, auch mit POP UP YOGA Abo möglich*.
Location: Kalkbreite Innenhof, Kalkbreitestrasse 6, Raum Flex 2, 8003 Zürich
Lehrer: Deddou

*Da du mit einem Abo pro Lektion lediglich 25fr bezahlst, wird dir für diese Lektion 25fr vom Endpreis abgezogen. So bezahlst du nur einen Aufpreis von 17fr fürs vegane Mittagessen.

Comment

Video: What is the Path of Yoga?

Comment

Video: What is the Path of Yoga?

Lean about the PATH OF YOGA

In this Video Deddou shares her personal motivation for creating the new 6-months program THE PATH OF YOGA. Co-teacher is the amazing Uma Elizabeth Knight from London. Together they will support you on your path of yoga & help you live yoga everyday as a life path.

"With the combined experience of two decades studying, applying and evolving the teachings, we are devoted and passionate about sharing the philosophies, the practices and the tools that have refined, elevated and completely revolutionized our own lives. Along the way we have come to understand how important it is to make this path your own; to find your tribe, your version of the Truth, your map home. We want to empower you in integrating ancient wisdom, with your own personal gifts, stories and insight. We believe that you are the teacher, the healer and the leader you have been waiting for."

 

THE PATH OF YOGA: 6-months immersion Program

Deepen your practice and transform your life

8. September 2018 - 10. March 2019 in Zürich (Switzerland)
with Uma Elizabeth Knight (UK), Deddou Burkhard (CH)
for Yoga practitoners and Yoga teachers
Weekend-long workshops, online study modules and optional 1-on-1 mentorship

Created for teachers, students and anyone curious to learn more about Yoga and themselves, this program has been designed to foster self-care, self-love and self-understanding.

For more details visit HERE

"TRUE POWER IS LIVING THE REALIZATION THAT YOU ARE YOUR OWN HEALER, HERO AND LEADER."

- YUNG PUEBLO

22.jpg

Comment

Get to know our teacher Roberta

Comment

Get to know our teacher Roberta

Get to know Roberta

Roberta is a POP UP YOGA teacher and teaches every Tuesday evening from 7.30 pm - 9 pm

 
roberta_rund.png

What can participants expect in your lesson? 
To relieve stress by moving freely with their breath, to believe in themselves by moving out of their comfort zone (when they feel for it ) and to have fun by trying challenging balancing pose.

Your three favorite songs for yoga?
- RY X, Frank Wiedemann: Howling
- Moderat - Rusty Nails
- Lany (Make out): Ilysb-Stripped

What is your favorite quota/poem?
"Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover." 
- Mark Twain   

Next lesson with Roberta
- DI 29. May, 19.30 Uhr, Creative Yoga Flow, Collab Zurich - register here

 
IMG_8842.jpg
 

Comment

Eine Auszeit für Dich

Comment

Eine Auszeit für Dich

Meine Auszeit im Giardino Ascona und was ich dabei gelernt habe

Obwohl ich Yogalehrerin bin, sieht mein Alltag im grossen und ganzen wahrscheinlich recht ähnlich aus wie deiner. Natürlich unterrichte ich vorwiegend Abends und am Wochenende, doch den Tag durch schlüpfe ich in die Rolle der Unternehmerin. Ich plane die nächsten Workshops und Events, kümmere mich um die Website, koordiniere die POP UP YOGA Lehrer und ihre Lektionen, beantworte Emails und manage diverse Yoga Projekte, wie das Guerilla Yoga Zug, Kooperationen mit spannenden Brands und coolen Locations, oder filme für die ONLINE YOGA SCHOOL. Ja, meine Tage und Wochenende sind gefüllt und ich liebe mein kunterbuntes Leben, wo kein Tag dem nächsten gleicht. Meine eigene Yogapraxis hilft mir dabei enorm einen klaren Kopf zu behalten und selbst an turbulenten Tagen weiterhin tief zu atmen.

Doch auch ich brauche immer wieder kleine Auszeiten, sozusagen „Inseln der Erholung“.

Eine Art Mini-Retreats, wo ich Zeit für mich hab, mich meinem Wohlbefinden widme, abschalten und herunterfahren kann.

Meine Anforderungen an meinen „Entspannungs-Ort“:

·      Simple, kurze Anreise

·      Zuvorkommender, freundlicher Service

·      Mich willkommen zu fühlen

·      Gesund zu essen

·      Spa Bereich mit Sauna, Dampfbad vorhanden

·      Möglichkeit Massagen und Treatments zu buchen

·      Naturnah, mit Garten / schöner Anlage & Umschwung

 

 
 

Ich liebe das Tessin und hab mich deswegen fürs Giardino Ascona * entschieden. Das kannte ich bereits, da ich dort wenige Wochen zuvor das Ayurveda Detox Retreat angeboten hatte. Ich wusste deshalb, dass dieses Hotel meinen Anforderungen nicht nur gerecht, sondern diese übertreffen würde. Weiter ist das gesamte Giardino auf Ayurveda ausgerichtet. Das heisst, alle Speisen werden ayurvedisch gekocht und zubereitet, 2 Mal am Tag finden Yoga & Meditationsstunden statt und im Spa werden Ayurvedische Behandlungen angeboten. Natürlich wäre es sogar Möglich eine ganze Ayurvedische Kur unter Betreuung einer Ayurvedischen Medizinerin hier zu machen, 3 Tage sind hierfür definitiv zu kurz.

Wie es mir in meinen 3 Tagen in Ascona erging, welche Erkenntnisse ich hatte und warum sich „me-time“ lohnt, erfährst du gleich hier direkt in meinem Video.

 
 

 

Wie auch Ayurveda hilft ins eigene Gleichgewicht zu finden

Wenn es um den Ayurveda geht, ist Stephanie Albert die Expertin im Giardino. Mit ihr hab ich mich unterhalten und sie gefragt, warum sich das Giardino auf Ayurveda ausgerichtet hat und sie zudem um Tipps zu einem ausgeglichenen Lebensstil gebeten.

 
 

Mehr zu Ayurveda im Giardino

Mehr zum 4-tägigen Erholungs-Retreat im Oktober im Hotel Giardino Ascona

Autor: Deddou Burkhard, Gründerin von POP UP YOGA Schweiz und Yogalehrerin
*In herzlicher Kooperation mit der Giardino Hotelgruppe

Comment

The Call by Oriah Mountain Dreamer

Comment

The Call by Oriah Mountain Dreamer

I have heard it all my life,

A voice calling a name I recognized as my own.

Sometimes it comes as a soft-bellied whisper.

Sometimes it holds an edge of urgency.

But always it says: Wake up, my love. You are walking asleep.

There’s no safety in that!

 

Remember what you are, and let a deeper knowing

color the shape of your humanness.

There is nowhere to go. What you are looking for is right here.

Open the fist clenched in wanting and see what you already hold in your hand.

There is no waiting for something to happen,

no point in the future to get to.

 

All you have ever longed for is here in this moment, right now.

You are wearing yourself out with all this searching.

Come home and rest.

How much longer can you live like this?

 

Your hungry spirit is gaunt, your heart stumbles. All this trying.

Give it up!

Let yourself be one of the God-mad,

faithful only to the Beauty you are.

Let the Lover pull you to your feet and hold you close,

dancing even when fear urges you to sit this one out.

 

Remember, there is one word you are here to say with your whole being.

When it finds you, give your life to it. Don’t be tight-lipped and stingy.

Spend yourself completely on the saying,

Be one word in this great love poem we are writing together.

 

- Oriah Mountain Dreamer

Comment

Retreat: 4 Tage Erholung im Tessin

Comment

Retreat: 4 Tage Erholung im Tessin

ascona_oktober.jpg

Im 5 Stern Hotel Giardino Ascona vom 14. Oktober bis 17. Oktober 2018

Mit Deddou Burkhard & Stephanie Albert

Entspannung & Energie tanken im sonnigen Ascona

Ganz nach dem Motto "la dolce vita":
Stell dir Dein 4-tägiges Verwöhn-Program zusammen - ob alleine oder zu Zweit  - und tanke frische Energie und Sonne im Süden der Schweiz.

Bevor wir wieder in die dunkle Jahreszeit abtauchen, tanken wir noch einmal kräftig Sonne & Energie und geniessen die goldige Jahreszeit im Tessin. Dieses 4-tägige Retreat lädt Dich und Deinen Partner ein von Kopf bis Fuss zu entspannen, köstlich zu essen, in Ascona zu flanieren und von einem vielfälltigen Rahmenprogram, genau das zu wählen, worauf Du/Ihr Lust habt. Wähle vitalisierende Yogalektionen, einen Workshop zu Ayurveda & Sport, Fleisch-oder Fisch Speisen zum Abendessen, individuelle Massagen, Privatyoga oder erweitere deine Kochkünste im ayurvedischen Kochkurs. Im Hotel gibt's zudem kostenlose Fahrräder, die zu einer gemütlichen Fahrt nach Ascona animieren und dich ungezwungen die Umgebung erkunden lassen.
 

Von Sonntag 14. Oktober bis Mitwoch 17. Oktober, Ascona
Das Retreat findet im sonnigen Tessin im 5-Sterne-Superior Hotel Giardno Ascona statt.

Rahmenprogramm deiner 4 Tage Erholung

14. Oktober 2018
Individuelle Anreise & Bezug der Zimmer
14.00 Uhr: Welcome Drink mit Praliné & Informationen zu Ayurveda
*17.00 Uhr: Rise your Vibrations Yoga (90’)
19.00 Uhr: Abendessen

15. Oktober 2018
*08.00 Uhr: Rise your Energy Yoga (60’)
09.30 Uhr: Frühstück
18.00 Uhr: Ayurveda Kochkurs (optional)
19.00 Uhr: Abendessen

16. Oktober 2018
*08.00 Uhr: Rise your Energy Yoga (60’)
09.30 Uhr: Frühstück
11.00 Uhr: Workshop zum Thema Ayurveda & Sport (90', optional)
19.00 Uhr: Abendessen

17. Oktober 2018
*08.00 Uhr: Rise your Energy Yoga (60')
9.30 Uhr: Frühstück
Individuelle Abreise

Zusatzleistungen, die gebucht werden können:

  • Ayurveda Kochkurs (à CHF 85 pro Person)
  • 60min Privatyoga mit Deddou (à CHF 100)
  • 90min Workshop zu Ayurveda & Sport (à CHF 50)
  • Spa Treatments gemäss dem Spa Menü

Willst Du Deinen Partner mitnehmen?

Zu Zweit kann so eine Auszeit auch viel Spass machen. Deshalb bieten wir Dir an, Deinen Partner für den kleinen Aufpreis von CHF 380 mitzunehmen. In diesem Preis ist die Übernachtung und Halbpension inbegriffen (jedoch kein Yoga).

Preis zu Zweit (nur 1 Person nimmt am Yoga teil):
Preis im Einzelzimmer CHF 1'395 + Aufpreis CHF 380 = CHF 1'775 (anstatt CHF 1'890)

Somit bezahlt ihr zusammen ein Total von CHF 1'775 für die 4 Tage Erholung und übernachtet im Doppelzimmer.


Preise

Preis/ Person im Doppelzimmer, inkl. HP: CHF 945
Preis/Person im Einzelzimmer, inkl. HP: CHF 1'395
Aufpreis für Begleitperson, inkl. HP (ohne Yoga): CHF 380

Das Retreat Package beinhaltet: Welcome Drink,  4x Yoga mit Deddou, 3 x Ayurvedisches Abendessen, 3x Frühstück

Zusatzleistungen, die gebucht werden können:

  • Ayurveda Kochkurs (à CHF 85 pro Person)
  • 60min Privatyoga mit Deddou (à CHF 100)
  • 90min Workshop zu Ayurveda & Sport (à CHF 50)
  • Spa Treatments gemäss dem Spa Menü

Buchung

Buche Dein Retreats-Aufenthalt gleich beim Hotel. Benutze dabei den Vermerk Pop Up Yoga in Ascona.

E-Mail: welcome@giardino-ascona.ch
Telefon: +41 (0)91 785 88 88

Kontakt
Bei Fragen stehen dir Deddou oder Stephanie gerne zur Verfügung.

Fact Sheet zum Hotel herunterladen...

Adresse

Hotel Giardino Ascona
Via del Segnale 10
6612 Ascona

 

Comment

24min FREE energy enhancing Yoga class

Comment

24min FREE energy enhancing Yoga class

Enjoy a FREE 24min Flow with Deddou from POP UP YOGA. This class works with an energy enhancing mudra called pran-mudra. It helps to re-vitalise your body and mind. It will also give you clarity for setting intentions for the coming days or weeks of your life.

Get access to the full class by joining our ONLINE YOGA SCHOOL.

Comment

Mantra singen - Adi Shakti

Comment

Mantra singen - Adi Shakti

Im Rahmen des diesjährigen 250h Vinyasa Flow Yoga Teacher Trainings haben die Teilnehmer mit Sabina Astolfi die weibliche Kraft des 2. Chakras über die Stimme erforscht.

Folgendes Mantra richtet sich an die weibliche Urkraft und die Frequenz von Shakti:

ADI SHAKTI

Adi Shakti, Adi Shakti, Adi Shakti, Namo Namo

Sarab Shakti, Sarab Shakti, Sarab Shakti, Namo Namo

Pritham Bhagvati, Pritham Bhagvati, Pritham Bhagvati, Namo Namo

Kundalini, Mata Shakti, Mata Shakti, Namo Namo

Erklärung:

Adi Shakti ist die ursprüngliche, weibliche Kraft, die das Universum und alles Leben in Gang gesetzt hat und immer noch hält. Sie ist der Anfang der kreativen Energie und wird verehrt als die grosse Mutter. Dieses Mantra stimmt ein in die Schwingungen der göttlichen Mutter und ihrer ursprünglichen, beschützenden und aller erzeugenden Kraft.

Übersetzung:

Ich verbeuge mich vor der ursprünglichen Kraft. Ich verbeuge mich vor der all-umfassenden Kraft und Energie. Ich vergeuge mich vor dir, durch die hindurch Gott erschafft. Ich verbeuge mich vor der kreativen Kraft der Kundalini, der göttlichen, mütterlichen Kraft.

Über die Lehrerin Sabina Astolfi

Sabina ist ausgebildete Stimmtherapeutin und hat einen Hochschulabschluss (Master) in Musikpädagogik als auch in Musikwissenschaft (PhD).

Sie begleitet sowohl professionelle als auch aficionados um ihr volles Stimmpotential zu entfalten. Mit der Mantra- und Voice Work-Arbeit ist es möglich, die innewohnende Schönheit in Körper und Seele neu zu entdecken und das grenzenlose Potential der Stimme und des Atems zu befreien.

Mehr zu Sabina findest du HIER.

Comment

Get to know our teacher Madlen

Comment

Get to know our teacher Madlen

Get to know Madlen

Madlen ist POP UP YOGA Teacher und unterrichtet jeweils jeden zweiten Montagabend von 18.30 - 19.45 Uhr

 
madlen_rund.png

Frage: Was können Teilnehmer in deiner Lektion erwarten?
Madlen antwortet: Eine flowige Stunde die Basics aufbaut aber auch herausfordernde Posen ausprobieren lässt ohne es zu ernst zu nehmen. Dazu gibt es Inputs für Tools welche sich im Alltag, off the mat, anwenden lassen. Und das alles hinterlegt mit einer passenden Playlist.

Welches Buch empfiehlst du im Bereich Yoga/Lifestyle?
The Untethered Soul: the Journey Beyond Yourself von Michael A. Singer (Deutscher Titel: Die Seele will frei sein: Eine Reise zu sich selbst)

Frage: Deine drei Lieblingslieder für Yoga?
- Zave – 4 You
- Andrew Belle – Dive Deep
- RY X - Deliverance

Nächste Lektionen mit Madlen
- MO 23. April, 18.30 Uhr, Creative Yoga Flow, PKZ WOMEN Lofts - hier anmelden
- SA 28. April, 10 Uhr, Creative Yoga Flow, Herman's Wohnzimmer - hier anmelden
- SA 26. Mai, 10 Uhr, Creative Yoga Flow, Herman's Wohnzimmer - hier anmelden

 

 Madlen's aktuelles Lieblingsbuch im Bereich Yoga/Lifestyle (Quelle: Exlibris)

Madlen's aktuelles Lieblingsbuch im Bereich Yoga/Lifestyle (Quelle: Exlibris)

 
P1020173.JPG

Comment

Meine Detox Tipps im Frühling

Comment

Meine Detox Tipps im Frühling

Die Sonnenstrahlen wärmen wieder das Gesicht, die Vögel zwitschern am Morgen und am Abend ist es länger hell. Ein eindeutiges Zeichen: DER FRÜHLING IST DA.

Deddou gibt dir im folgenden Video ein paar Tipps für den Frühlingsputz aus yogischer Sicht.

Auch Coop hat hier auf ihrem Blog Putztipps für den gelungenen Frühlingsputz zuhause.

Comment