Was du zu unserer 250h Ausbildung wissen musst...

Das 250h Vinyasa Flow Yoga Teacher Training beginnt im Januar 2018 und dauert bis Juli 2018.

Dabei ist zu beachten, dass die Ausbildung in 2 Teile unterteilt ist. Der erste Teil dauert von Januar bis Mitte Mai (Auffahrt) und legt den Schwerpunkt auf das Verstehen und Anwenden des kreativen Vinyasa Flow Sequencings, der korrekten Ausrichtung von Asanas, der Didaktik, «Hands-on Adjustments» und der Grundlagen des Yogas. Nach dem 4-tägigen Intensivwochenende über Auffahrt, vertiefen wir das Curriculum mit Anatomie, AcroYoga, Yoga Philosophie und Ayurveda.

Unterrichtssprache

Das Teacher Training ist dabei zweisprachig und es wird vorausgesetzt, dass man beide Sprachen, sowohl Deutsch als auch Englisch spricht, oder zumindest versteht. Die Unterrichtssprache wird in diesem Jahr allerdings hauptsächlich Deutsch sein. Die Ausnahme bildet dabei der Unterricht bei   Englisch sprechenden Lehrern.

Praktikum

Das Praktikum beginnt ab Mai 2018 und fordert die Teilnehmer dazu auf, die gewonnenen Fähigkeiten in 6 Lektionen in der Praxis umzusetzen. Von diesen 6 Lektionen sind 3 „Observation & Assisting Classes“. Dort darfst du in 3 POP UP YOGA Lektionen aus einer neuen Perspektive hautnah miterleben, wie das Gelernte in der Praxis anzuwenden ist. Dabei machst du dir Notizen, beobachtest und machst erste Erfahrungen im „Hands-On Adjustment“. In den weiteren 3 Lektionen Praktikum wirst du dann selbst zur Lehrerin / zum Lehrer, bereitest selbständig deine Yogalektionen vor und unterrichtest 3 Yogastunden. 

Ausbildungsdauer und Diplom

Das nächste 250h Vinyasa Flow Yoga Teacher Training 2018 beginnt im Januar 2018 und dauert bis Juli 2018. Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zertifiziert dich als Yogalehrer/-in zu arbeiten / unterrichten. Wir empfehlen das Training auch sehr, wenn du in erster Linie deine eigene Yogapraxis vertiefen möchtest, ohne den expliziten Wunsch danach zu unterrichten.

Fragen zur Ausbildung & Anmeldung

Wir stehen Dir gerne bei Fragen zur Verfügung. Du kannst Deddou Burkhard, Hauptlehrerin und Organisatorin des Trainings per Telefon (078 807 83 11) oder Email erreichen.
Das Anmeldeformular mit den Program-Details findest du gleich HIER.

Weitere Informationen und Details zur Ausbildung

7 Lehrpersonen aus unterschiedlichen Disziplinen

Wir sind stolz darauf mit einer 7-köpfigen Lehrerschaft bestehend aus internationalen und nationalen, qualifizierten Yogalehrern, Ärztinnen, Bewegungstherapeutinnen, Vocal Coaches und Tänzerinnen zusammenzuarbeiten, um ein abgestimmtes, inhaltsreiches Curriculum anzubieten.
Das 7-köpfige Lehrerteam stellen wir dir gerne nachfolgend vor...

Deddou Burkhard (CH, Zürich)

Deddou-1-kl.jpg
Profil-Website.jpg

Deddou Burkhard (CH, Zürich)
Main Teacher for this Teacher Training

Creative Sequencing, Asana & Alignment, Art of Teaching & Philosophy

Deddou Burkhard ist Gründerin von POP UP YOGA Schweiz und in der hiesigen Yoga Community als leidenschaftliche und kreative Yogalehrerin (800h YTT) bekannt. Sie unterrichtet seit über 5 Jahren wöchentlich in Zürich und Zug, aber auch in Basel, Luzern und Bern. Ihre Ausbildungen im Laughing Lotus Yogastudio NYC haben den Yogastil der früheren Tanzlehrerin massgebend geprägt. Über die Jahre ergänzte sie ihre Yogapraxis mit Ausbildungen in therapeutischem Vinyasa Krama. Neben dem kreativen Sequencing gilt Deddou’s Leidenschaft dem Pranayama, der Kundalini-Praxis, der Lehren des Ayurveda und der Yoga Philosophie.

"I love to fuse dynamic and dance inspired Yoga Flow elements with fundamental principles of therapeutic Vinyasa Krama to create an uplifting yoga experience for a all levels of yoga students."

www.popupyoga.ch


Tamara Levison-Campos (New York, USA)

image1.JPG

Tamara Levison-Campos (New York, USA)
Movmeant & Movement Therapy

Tamara Levinson-Campos was born in Buenos Aires, Argentina and grew up in New York City. At age 15, she represented the USA at the 1992 Olympic Games in Barcelona, Spain, in rhythmic gymnastics. Tamara’s versatility as a dancer, gymnast, rhythmic gymnast, aerial artist, contortionist and actress led her to having an over 20 year career as a working dancer. She danced on three world tours with Madonna, performed along side of No Doubt, Usher, Gwen Stefani, Rihanna and more. She has had the great pleasure of working with the legendary Twyla Tharp and continues to dance and choreograph for popular artists on stage, tv commercials and film.

Tamara considers herself an artist of movement, where the creative mind is limitless, needs no labels, it's all just freedom of self expression. Tamara's new brand is called MOVMEANT. Because, you are meant to move!

About MOVMEANT and what you will learn in this Training: Emotional memory is stored in the mind-body. It lives within every crevice of our being. MovMeant releases the mind-body of stored trauma to bring forth healing through a felt sense creative process. Not all feelings can be expressed verbally. MovMeant supplies a safe space to explore our emotional landscape by physically moving our way through the storm. The body constantly gives us subtle cues. Many of us are aware of external or verbal signs but unfortunately we quickly dismiss our powerful intuitive nature. MovMeant will guide you towards reconnecting body-mind-spirit by using various movement practices, explorative exercises, vocalization, breath and playful imagination to assist in your self-love journey towards a more peacefully connected you.
MovMEANT.com (currently under construction)


Sabina Elsa Astolfi (ZH, CH)

Sabina Portrait.jpg
 

Sabina Elsa Astolfi
Vocal Coach & Mantra Chanting

Sabina works as a Vocal Coach and a Singer. Meditation and Mantra chanting have been part of her daily live since her teenager years.

She is a certified Voice Physiology Therapist and holds a PhD in Musicology and Master in Music Pedagogy. She supports both professional singers and singing aficionados in the unfolding of the full potential of their voices. Her Mantra Singing and Voice Work classes aim to explore the beauty inside body and soul and free the unlimited potential of the voice and the breath. She also shares the powerful and deep effect of the Mantras on the different planes of our life. Her wish to deepen the experience of Mantra singing, took her to India to meet Naad Yogi Parvinder with whom she keeps deepening the ancient Sound Technology of Mantra and Naad Yoga- the Yoga of Sound and listening.

She lives in Zürich with her husband, her doughter and their cat. 
www.powerful-voices.com

Übers Mantra Chanten: Das Mantra Singen oder Chanten kann verblüffende Wirkungen auf unsere Psyche, unseren Körper und unsere Seele haben. Kurz übersetzt bedeutet Mantra: Werkzeug für den Geist, das dem Menschen Hilfe und Schutz spendet. Es ist unwichtig welches Glaubens System oder welche Religion wir ausüben, Mantras sind eine universelle Klangsprache die direkt zu unseren Zellen und unserer Seele spricht.

Hier nur ein Paar von den vielen Wohltaten, die unser Körper durch das Rezitieren von Mantras erfährt:

 - Die Atmung wird tiefer und voller. Das Nerven- und Hormonsystem wird ausgeglichen. Verspannungen und Stress nehmen ab. Der Stoffwechsel wird beschleunigt. Gifte werden aus dem Körper entfernt. Heilungsvorgänge in den Zellen werden aktiviert. Organe und Zellen werden entspannt und energetisiert.

- Auf der psychischen-geistigen Ebene, erzeugt das Singen eine erhöhte Ausschüttung von Glückshormonen und die Hirnströme beruhigen sich. Niedrige Emotionen wie Ärger, Gier, Angst und Eifersucht reduzieren sich und werden aufgelöst. Positive Gefühle der Geborgenheit, der Freude und der Liebe und Zuversicht finden wieder Raum in uns.

- Auf der spirituellen Ebene, kann sich altes Karma lösen. Blockaden und Widerstände werden durchbrochen. Es geschieht eine Reinigung auf allen Ebenen und es Entsteht ein Schutz vor negativen energetischen Einflüssen.

Es gibt keine Grenze für die Wirkung dieser geschenkten Wörte und Laute. Das Mantra geht so tief, wie wir bereit sind, uns zu öffnen und mit den Worten und Sätzen zu experimentieren.


Dr. med. Janna Scharfenberg (ZH, CH)

540A9904-1.jpg
 

Dr. med. Janna Scharfenberg
Anatomie & Ayurveda

Dr. med. Janna Scharfenberg ist praktizierende Ärztin mit Weiterbildung in Ayurveda und ganzheitlicher Medizin. Zudem ist sie Yogalehrerin und Dozentin bei Yogalehrer-Ausbildungen mit dem Schwerpunkt auf Anatomie, Krankheitslehre sowie die praxisnahe Vermittlung der ayurvedischen Lehre.

Besonders die Vermittlung des Ayurveda liegt ihr besonders am Herzen, da Janna der festen Überzeugung ist, das jede Yogalehrerin/jeder Yogalehrer von diesem reichhaltigen Wissen in seinem Unterricht profitieren und so nachhaltig und individuell auf ihre/seine SchülerInnen eingehen kann. Janna bietet neben einzelnen Ayurveda Workshops auch komplette Ayurveda Weiterbildungen für YogalehrerInnen an.
www.in-good-health.com

Wenn du dich bereits jetzt eine kleine Einführung zu Ayurveda möchtest, findest du hier einen tollen, 17-minütigen Podcast von Janna dazu.


Xenia Barbey (ZH, CH)

IMG_3718.jpg
 

Xenia Barbey
Yin Yoga & Hands-on Adjustment

Xenia Barbey arbeitet seit fast 10 Jahren vollzeitberuflich als Bewegungspädagogin / Therapeutin, Yoga- und Pilateslehrerin und Personaltrainerin in der Stadt Zürich. Zum ersten Mal kam sie während ihrer Tanzausbildung in New York mit Yoga in Kontakt. Zurück in Zürich liess sie sich im Planet Yoga zur Yogalehrerin weiterbilden. Seither unterrichtet Xenia Vinyasa und Yin Yoga und lässt gerne auch Aspekte der Bewegungspädagogik in ihre Lektionen einfliessen. Sie mag es Gegensätze einzubauen, von der Spannung zur Entspannung, von der Musik in die Stille und vom Atemfluss zur Atempause zu führen. Dabei legt sie grossen Wert auf die Präzision der Asanas und taktile Korrektur (Hands-on Adjustments). www.xmoves.ch


Stefanie Zimmermann (ZH, CH)

Stefanie-Zimmermann-Yoga-Zürich-klein.jpg
 

Stefanie Zimmermann
Anatomie

Bereits während ihrer Ausbildung zur Dipl.Physiotherapeutin in Zürich (2003) hat Stefanie Zimmermann die Gesundheitsprävention durch Bewegung richtungsgebend fasziniert. Mit der Physiotherapie als Sprungbrett hat sie ihre Yogakenntnisse in Vancouver vertieft und seither ist diese Arbeit ihr Alltag. Als Gründerin von Health & Yoga Switzerland (2009) organisiert sie Gesundheit & Yoga Events; arbeitet als Physio- und Yogatherapeutin und Yoga Lehrerin. In Yogalehrerausbildungen im In- und Ausland unterrichtet Sie Anatomie und Yoga. www.healthandyoga.ch


Cate Spinnler (LU, CH)

solar tag 5-63.jpeg
16299775_10154544676153026_329244869840346472_o.jpg

Cate Spinnler
Acro Yoga & Thai Massage

Cate Spinnler fand ihre Leidenschaft schon sehr früh in der Bewegung, bildet sich seit 2004 kontinuierlich in den verschiedenen Facetten der Bewegung aus- und weiter und ist heute durch ihr breites Fachgebiet eine viel geschätzte Lehrerin im In- und Ausland. Ihre offene Art ist geprägt von den vielen Reisen, welche Sie in Ihren jungen Jahren gemacht hat. Im Juni 2014 erfüllte Sie sich den Traum zur Acroyoga Lehrerin und im November 2015 kam der zweite Teil in Bali dazu. Als zertifizierte Acoryoga Lehrerin Level I und II verbreitet sie nun mit viel Freude, Verspieltheit, Achtsamkeit und Sanftheit die Dynamik des Acroyoga und die Entspannung durch die Thai Yoga Massage. Inspirationen und Erkenntnisse aus der Spiraldynamik oder dem Yin Yoga lässt sie direkt in Ihre Stunden einfliessen. www.body-vitasol.ch

Comment